Radwege und MTB Trails im Vinschgau

Zwischen Adrenalinkick und Genusstour

Die Kombination aus Berg und Tal hat es in sich. Nicht umsonst ist die Region um Latsch als die Top-Destination für Biker bekannt. Wie viel Leidenschaft die Biker hierzulande haben zeigt sich schon darin, dass viele Flowtrails so spezielle Namen tragen wie Barbarossa Trail oder 4 gewinnt 13 Trail. Die einheitliche Kennzeichnung der gut 170 Kilometer MTB Trails in und um Latsch überzeugt dabei ebenso, wie die geführten Touren, die Service Stationen und verschiedenen die Schwierigkeitsgrade vom Einsteiger Trail am Annenberg bis zur schwindelerregenden Tour St. Martin im Kofel. Rennradfahrer erleben ihr ganz persönliches Bikeabenteuer bei der Bezwingung des Stilfserjochs.

Für Genussradler und Familien

Entlang der einstigen römischen Handelsstraße, der Via Claudia Augusta, erradelt man den Vinschgau hingegen auch ganz gemütlich. Der etwa 80 Kilometer lange Talradweg verbindet den Reschenpass mit der Kurstadt Meran und bietet entlang der Bahnstrecke der Vinschger Bahn mehrere Ein- und Ausstiege.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.